Effektives Arbeiten im Team

Leitung: Steffen Emrich

20. - 21. Januar 2018 in Riesa /Jahnishausen

Viele Organisationen, Vereine und Initiativen stehen vor der Herausforderung wie sie eine Zusammenarbeit innerhalb des Teams/der Gruppe oder Belegschaft auf Augenhöhe gewährleisten können und dabei gleichzeitig erfolgreich und zielgerichtet und effizient arbeiten können.
Dieser Workshop basiert auf der Soziokratischen Organisationsmethode. Gemeinsam wiederholen, üben und vertiefen wir verschieden Methoden der Soziokratie und lernen neue Elemente dazu.

 

Die wichtigsten Inhalte sind:

Der Aufbau eines Kreises

Die Formulierung gemeinsamer Ziele

Arbeit an der Domäne, Vision, Mission, Ziele

Das Gedächtnis des Kreises – Logbuch

Soziokratisches Projektmanagement (der 9 Schritte Plan)

Unterscheidung zwischen Grundsatz und Ausführung

Rollen und Funktionen in der Soziokratischen Kreismoderation

Das soziokratische Entwicklungsgespräch (360 Grad Feedback)

 

Kurz Vita: Steffen Emrich, geb. 1967, lebt seit über 20 Jahren in Haus- und Wohnprojekten. Er arbeitet als Trainer, Dozent und Moderator v.a. in der Entwicklungszusammenarbeit und als Gemeinschaftsberater. Seit über 10 Jahren berät er Nichtregierungsorganisationen in den Bereichen Projektmanagement und Organisationsentwicklung. Vor einigen Jahren hat er die Soziokratie für sich entdeckt und ist u.a. im Leitungskreis des Soziokratie-Netzwerks Deutschland und im Vorstand von GEN-Deutschland aktiv.

 

Samstag, 20.01., 10 – 13 und 15:30 – 18:30 Uhr, Sonntag, 21.01., 10 – 14 Uhr 

Seminargebühr: 200 €,  Ermäßigung auf Anfrage

Übernachtung & Verpflegung    44 € (im DZ) bzw. 53 € (im EZ)

Anmeldung bei:  Susanne Gierens   Tel:  01765 - 0126305   E-Mail: susanne(at)o-w-j.eu

 

zurück zum Kalender